jetzt geht’s los

wir haben zwar noch keinen (trainings-)plan, aber laufen kann ja nicht schaden. bis der trainer mehr sagt, geht’s weiter wie gehabt: möglichst ein langer lauf pro woche, ein paar intervalle und steigerungen.

deshalb ging es gleich bei minusgraden in die berge. traumhaft schöne trails, herrlicher herbstlauf, frost und schnee. heute leider ohne daniel, mittwoch dann wieder mit.

Kommentar verfassen