Rock’n’Roll und das große Zittern beim Allgäu SwimRun 2016

2017-07-28T11:49:57+00:00

Anfang Oktober war es soweit: Der internationale SwimRun im Allgäu feierte seine Premiere, und wir durften mit dabei sein! Dass wir jetzt erst mit unserem Bericht über den Allgäu SwimRun rausrücken, liegt nicht an den fehlenden Eindrücken, sondern schlichtweg daran, dass unsere Finger eine Weile gebraucht […]

Rock’n’Roll und das große Zittern beim Allgäu SwimRun 2016 2017-07-28T11:49:57+00:00

Trailrunning beim Transviamala: Ein (missglückter) Versuch des Wiedereinstiegs

2017-07-28T11:41:34+00:00

Der Transviamala soll einer der schönsten Trailläufe in der Schweiz sein. Mitten durch die Viamala-Schlucht im Naturpark Beverin. Genau der richtige Lauf für mich als kleine Auszeit vom Familientrubel, wie ich finde. Zuletzt durfte mein lieber Mann die

Trailrunning beim Transviamala: Ein (missglückter) Versuch des Wiedereinstiegs 2017-07-28T11:41:34+00:00

Traillauf WalserTrailChallenge – Papa läuft, wir feuern an

2017-07-28T11:41:45+00:00

Letzten Samstag war es soweit: das „Oberhaupt unserer Familie“ wollte unbedingt mal wieder an einem richtigen Traillauf teilnehmen und meldete sich kurzerhand zum Widderstein Trail der WalserTrailChallenge an. Training? Nicht so wichtig, ankommen ist alles. Immerhin gab es vorher zwei kleine Trainingseinheiten: einmal mit […]

Traillauf WalserTrailChallenge – Papa läuft, wir feuern an 2017-07-28T11:41:45+00:00

Helping Feet: Spendenlauf mit der Familie für den guten Zweck

2017-07-28T11:41:54+00:00

Vorletzten Sonntag durften wir bei herrlichem Sonnenschein endlich mal wieder gemeinsam als Familie laufen gehen, und das auch noch für einen guten Zweck. Wir nahmen am Spendenlauf „Helping Feet“ in Sonthofen teil. Organisiert und veranstaltet wurde der Lauf von der Laufbasis Allgäu und […]

Helping Feet: Spendenlauf mit der Familie für den guten Zweck 2017-07-28T11:41:54+00:00

Zu Besuch beim Olympia-Alm Crosslauf

2017-07-28T11:42:04+00:00

Die letzten Wochen waren sportiv betrachtet ein kleines Desaster. Ab und an Yoga und einmal pro Woche mit dem Kinderwagen zum Kinderturnen joggen. Besser als nichts, aber viel mehr auch nicht. Es fehlte definitiv an einer externen Motivation. Und die wollten wir uns als Zuschauer […]

Zu Besuch beim Olympia-Alm Crosslauf 2017-07-28T11:42:04+00:00

jahresrückblick 2010

2017-07-28T11:42:15+00:00

ja … jetzt ist 2010 auch bald rum. nur noch wenige stunden. insgesamt ein schönes jahr, vor allem sportlich gesehen !

januar : weniger langlaufen als laufen, da war die schneelage noch nicht so toll.

februar: eine woche winterurlaub bringt endlich das langlaufen, wir bereichern unsere sportausrüstung […]

jahresrückblick 2010 2017-07-28T11:42:15+00:00

von münchen nach starnberg

2017-07-28T11:43:15+00:00

ein lang gehegtes ziel ist heute trotz mangelnder fitness wahr geworden: wir sind nach starnberg gelaufen, und zwar ab der haustüre 🙂

anfangs sind wir dem radlweg gefolgt, was für eventuelle nachahmer nicht zu empfehlen ist – zu viel asphalt, zu große straßen, zu viele ampeln. […]

von münchen nach starnberg 2017-07-28T11:43:15+00:00

projekt gebirgstälerlauf geschafft

2017-07-28T11:43:23+00:00

unser erstes ziel für dieses jahr ist geschafft: der gebirgstälerlauf in oberstdorf. kein 5er, kein 10er, einfach  nur ein halbmarathon, der es mit seinen diversen hügeln aber in sich hat.

ausgesucht haben wir diesen lauf für unseren wiedereinstieg, weil wir (vor allem […]

projekt gebirgstälerlauf geschafft 2017-07-28T11:43:23+00:00

projekt 2010

2017-07-28T11:45:00+00:00

unser grosses projektziel 2010 ist geschafft ! für dieses jahr brauchen wir uns wohl nichts mehr vornehmen. aber wie ist es immer : das humpeln lässt wieder nach, die muskulatur wird wieder weich und beweglich und man überlegt, was jetzt ?

aber noch ist das gehen […]

projekt 2010 2017-07-28T11:45:00+00:00

marathon 2010

2017-07-28T11:44:32+00:00

so …. nachdem das parisvorhaben ja leider leider bröckelte und bröckelte (tut mir für euch alle leid !), haben wir versucht am wochenende am kyffhäuser die fahnen hoch zu halten. ich weiss – gewohnheitstiere, unflexibel und so weiter, aber erstens ist es dort schön, zweitens […]

marathon 2010 2017-07-28T11:44:32+00:00

1:31:18

2017-07-28T11:43:59+00:00

Marathonvorbereitung Paris 2010: Forstenrieder Volkslauf, Halbmarathon, Einsamkeit, geile Zeit.

Hee! Ich vermisse euch!

1:31:18 2017-07-28T11:43:59+00:00

ulmer einstein marathon

2017-07-28T11:45:12+00:00

so … jetzt ist eine woche vergangen seit unserer – quasi – marathonpremiere. immerhin das erste mal 42,195km ohne etappe davor und danach und ohne höhemneter oder zusätzliche meter / kilometer.

1. der ulmer marathon selbst : schön. die strecke sehr abwechslungsreich. zu beginn eine breite […]

ulmer einstein marathon 2017-07-28T11:45:12+00:00

ein saltimboca zu viel

2017-07-28T11:45:22+00:00

eine wirklich stimmungsvolle veranstaltung am reschensee!! knapp 3000 läufer stehen um 21:15 am start und begeben sich in insgesamt 4 wellen auf die 15,3 km runde rund um den see.

bereits um 21:30 ist es dunkel und wir laufen durch ein spalier von gartenfakeln. die vom […]

ein saltimboca zu viel 2017-07-28T11:45:22+00:00

meine wade und ich

2017-07-28T11:45:52+00:00

meine wade …. sie ist heute noch beleidigt ob der hohen beanspruchung am sonntag beim aletsch-halbmarathon. dabei hatte ich doch sogar die tollen cep-strümpfe an ! trotzdem, bei kilometer 15 sagten meine waden erstmals leise „hallo“ und „wir hätten gerne fertig“. bei kilometer 17 war […]

meine wade und ich 2017-07-28T11:45:52+00:00

mein erstes laufwochenende

2017-07-28T11:46:25+00:00

… seit gefühlten monaten und weniger als zwei wochen.lebensgefaehrlich

phi ist mit mir in den wald gerannt und es war traumhaft! okay, pace so schlecht wie nie, aber das lag am schwierigen terrain (jaja, LEBENSGEFÄHRLICHER weg

mein erstes laufwochenende 2017-07-28T11:46:25+00:00

Vienna – aus Sicht von Lotte

2017-07-28T11:46:36+00:00

ALSO: viel gibt’s von meiner Seite nicht mehr zu schreiben, das liest ja sonst kein Mensch mehr! 😉

Ich fand es GIGANTISCHSUPERMEGAKLASSEULTIMODENTRÄNENNAHEINFACHNURTOLL und ich freue mich auf den nächsten (dann bitte auf Zeit und mit mehr Training), träume jede Nacht von Zieleinläufen und feierenden anfeuernden Leutchen […]

Vienna – aus Sicht von Lotte 2017-07-28T11:46:36+00:00

Achilles und die laufenden CO2 Sünder

2017-07-28T11:47:03+00:00

Ach, der Achilles, wer kennt ihn nicht? In Wien musste ich öfter mal an Achilles denken – spätestens am nächsten Tag als ich dann doch EIN Mal (ja, es war nur EIN Mal) die Treppe im Rückärtsgang genommen habe…

Oh ja, Wien… Wien war schön… und […]

Achilles und die laufenden CO2 Sünder 2017-07-28T11:47:03+00:00

veni, vidi, (prope) vici

2016-02-13T22:33:47+00:00

…oder auch: YES – WE DID IT!

zwar war das podest mit der erreichten zielzeit weit entfernt und der veranstalter weigerte sich sogar mit der siegerehrung auf mich zu warten… aber irgendwie hat man am ende doch das gefühl gewonnen zu haben. aber was?

ich denke, dass […]

veni, vidi, (prope) vici 2016-02-13T22:33:47+00:00

Im Tunnel durch die Stadt

2016-02-13T22:33:47+00:00

Ich muss zugeben, dass ich mich bei der Fiaker-Rundfahrt nach dem Marathon an kaum eine Straße erinnern konnte, durch welche wir (angeblich und nach Bekunden meiner Mitfahrer und -läufer) geführt wurden. Auf den ersten 10 km lag das daran, dass Unmengen Läufer die Sicht und […]

Im Tunnel durch die Stadt 2016-02-13T22:33:47+00:00

Fit for Vienna

2016-02-13T22:36:21+00:00

München, 10:30, 4°C, Regen: 549 Menschen mit offensichtlichem Hang zu einer besonders perfiden Spielart des Masochismus‘ rennen nach dem Schuss einer Pistole in den Forstenrieder Wald. Erstaunlich ist auch, dass sie alle hintereinander aufgereiht laufen und nur manchmal zu zweit oder zu dritt nebeneinander. Jedenfalls […]

Fit for Vienna 2016-02-13T22:36:21+00:00

10er sind einfach anstrengend…

2016-02-13T22:45:11+00:00

… aber soooooo toll! 🙂

man muss schon sagen, wir sind den trainern hörig. kaum schreibt einer: wir brauchen eine aktuelle 10er zeit, suchen dansic und lotte wie die irren nach 10ern im umkreis von münchen. ok, es gab keinen in münchen, der nächste war in […]

10er sind einfach anstrengend… 2016-02-13T22:45:11+00:00

Ganz Ulm läuft

2017-03-20T09:52:24+00:00

ganz ulm läuft?

es scheint so! wer am sonntag morgen, anfang februar,um 9:00 uhr bei 3 grad und leichten schneegeriesel meint einsam seine runden zu drehen hat sich mächtig getäuscht.

unmengen von läufern begleiten einen an der donau. einzeln, in gruppen, in daunenwesten gepackt, in kurzen hosen!, […]

Ganz Ulm läuft 2017-03-20T09:52:24+00:00

Ostparklauf

2016-04-18T20:49:47+00:00

Am 23.11.2008 findet der Ostparklauf in München statt. Die 10 km Strecke besteht aus drei Runden über asphaltierte Parkwege.

Ich spüre jetzt schon die Begeisterungswellen, die mir nun entgegenschlagen werden. Drei Runden im Kreis? Mitten in der Stadt? Passt das überhaupt in meinen Trainingsplan? […]

Ostparklauf 2016-04-18T20:49:47+00:00

herbsttraining in münchen…

2016-04-18T20:51:29+00:00

… steht irgendwie immer in zusammenhang mit dunkelheit, stirnlampen, leuchtstreifen, blinkenden hundehalsbändern – und der isar. wo sollte man in münchen sonst auch laufen gehen?

isar richtung grünwald: irgendwann ziemlich einsam und dunkel, ab und an vielleicht etwas zu „geradeaus“, zu mehreren aber traumhaft schön. […]

herbsttraining in münchen… 2016-04-18T20:51:29+00:00