Loading...

Fahren – Schieben – Tragen

Fahren – Schieben – Tragen2017-11-20T10:34:12+01:00

Lieber gut getragen als gar nicht unterwegs.

Wer kennt das nicht: Da plant man die schönste Wanderung, einen tollen Ausflug oder auch nur einen netten kleinen Spaziergang und der liebe Nachwuchs will einfach nicht mitmachen. Meist heißt es da schon auf den ersten hundert Metern „ich kann nicht mehr, meine Füße tun weh, es ist so langweilig, ich habe keine Lust mehr“.

Aber was jetzt? Den Sprößling auf die Schultern nehmen oder auf dem Arm tragen? Aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass das auf Dauer mit Sicherheit keine gute Idee ist, denn dann wird der Ausflug nicht nur für die Kinder eine Quälerei, sondern am Ende auch für die Eltern im wahrsten Sinne des Wortes „untragbar“.

Was also tun? Hier sind Lösungen gefragt! Outdoor-taugliche Kinderwagen, die gute alte Kraxe, das Tragetuch oder einfach ein gutes Laufrad oder Fahrrad. Wenn wir mit der ganzen Familie unterwegs sind, sollen die Kinder ja auch mindestens genauso viel Spaß haben wie wir Erwachsenen!

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
I Accept

Hier geht es zu unseren Testberichten

Elastisches Tragetuch oder gewebtes? klare Antwort: beide!

Nachdem unsere Kinder dem Tragealter langsam aber sicher entwachsen, ist es an der Zeit, ein kurzes und persönliches Résumé zum Thema Tragehilfen bzw. Tragetücher zu schreiben. Dass wir unsere Kinder tragen wollen, war uns von Anfang an klar. Voller Vorfreude hatten wir aber den großen Anfängerfehler gemacht uns noch vor der Geburt mit Tragehilfen auszustatten - nur um festzustellen, dass wir sie alle nicht gebrauchen können. Überzeugt hat uns am Ende eine Kombination aus elastischem und gewebten Tragetuch und dem Ergo Carrier Komfort. Auf einen klassischen Kinderwagen haben wir beim zweiten Kind ganz verzichtet, stattdessen setzen [...]

Rundgang auf der ISPO München 2015

Als internationale Leitmesse der Sportbranche öffnete die ISPO auch in diesem Jahr ihre Pforten und lockte Fachbesucher aus aller Welt nach München. Auf über 100.000qm präsentierten über 2.500 Aussteller aktuelle Trends aus Mode, Sport, Ausrüstung oder Textilien. Fachbesucher bekommen die neuesten Entwicklungen vorgestellt und können direkt die Kollektion für die kommende Saison bestellen. Internationales Flair, bekannte und weniger bekannte Marken, etablierte Ausrüster und auch Newcomer – wir haben viele interessante Eindrücke gewinnen können. Sehr beeindruckend waren die großen Brands der Branche. Mit teils sehr voluminösen Ständen fühlte man sich wie [...]

Langlauf und Skating mit Kinderwagen

Eigentlich schließen sich aktiver Wintersport und kleine Kinder meist gegenseitig aus. Was macht man aber im Winter, wenn es draußen schönes Wetter ist, Schnee liegt und die Loipen frisch gespurt sind? Bisher waren sportliche Eltern gezwungen, entweder auf ihren Sport zu verzichten, im Wechsel alleine ihrer Runden zu ziehen oder aber für die Kinder einen Babysitter zu organisieren. Da wir gerne mit unseren Kindern gemeinsam aktiv sind, haben wir das Ski Set des Chariot/Thule CX in Hindelang (Allgäu) getestet. Die Wiesenloipe ist nur bei ausreichender Schneelage gespurt und wartet mit [...]

Kumja Jackenerweiterung: Alternative zur Tragejacke

Wer sein Baby gerne kuschelig warm am Bauch trägt, sich aber keine extra Tragejacke kaufen möchte, wird vielleicht mit einer Kumja Jackenerweiterung glücklich. Das Prinzip ist so simpel wie genial: Eine bereits vorhandene Alltagsjacke wird für den Outdoor Gebrauch einfach mit einem Trageeinsatz erweitert, der per Reißverschluss und dem entsprechenden Adapter in die Jacke gezippt wird. Und schon hat man eine Umstands- oder Tragejacke. Es gibt Winterkumjas mit Fleece, Sonnenkumjas, Regenkumjas und Kumja Huckepack. Mit Hilfe des Konfigurators im Online Shop findet jeder schnell seinen passenden Look. Mehr dazu unter [...]

mamalila Tragejacke: zu zweit durch Herbst und Winter

Mit Beginn der kalten Jahreszeit stand ich wieder vor der gleichen Frage wie vor drei Jahren: Was ziehe ich mir und unserem 5 Monate alten Tragling an, wenn wir draußen sind? Die ersten kühlen Tage ließen sich ganz gut überbrücken mit Strickjacke, HOPPEDIZ® gewebtes Tragetuch und meinem Tragecover Hoppediz Fleece Cover 3in1. Aber je kühler es wurde, desto mehr stellte ich in Frage, ob das für den Winter wirklich ausreicht. Eines war sicher: Ich wollte mich nicht noch einen Herbst und Winter mit den ausrangierten und viel zu großen Klamotten meines [...]

Outdoor Kinderwagen: mit Thule/Chariot CX über Stock und Stein

Bei vielen Wanderungen, in den Bergen, im Wald, querfeldein oder einfach nur auf Feldwegen, haben wir uns immer wieder über die Vorzüge unseres Outdoor und Multi-Purpose Kinderwagen gefreut: Vollgefedert, eine richtig funktionierende Handbremse, Platz für Kinder und Gepäck, nicht zu schwer und vor allem abwaschbar! Ein echter Sportwagen für Kinder - oder mit anderen Worten rundum matschbar! Nach ersten Versuchen mit einem TFK Buggy haben wir uns schnell mit den "Multi-Purpose-Produkten" von Chariot (jetzt Thule) angefreundet. Multi-Purpose bedeutet hier, dass viele Funktionen kombiniert werden: Fahrradanhänger, Kinderwagen, Jogger, Buggy und Schneemobil [...]

Traillauf in Kroatien, Wendelsteinrundfahrt

Nach Coburg ist sehr viel Ruhe in mein Training eingekehrt. Das ist sicherlich gut für den Makrozyklus, der hin und wieder Entspannungsphasen enthalten sollte. Das ist jedoch schlecht, wenn man sich zur Wendelsteinrundfahrt angemeldet hat und bisher noch keinen einzigen Radkilometer im Jahr hatte. Also schnell mal 70 km die Isar hoch und runter und danach drei Tage Wunden lecken. Ein wenig Laufen und ab in den Urlaub: Kiloweise Schweinefleisch, literweise Bier, an der Küste Fisch und Weißwein. Training: Fehlanzeige. An der kroatischen Adriaküste zwischen Dubrovnik und Split hat mich [...]

Load More Posts