Loading...

Laufberichte

Home | Laufberichte
Laufberichte2017-11-15T10:19:08+00:00

Ohne Schweiß kein Preis – Veranstaltungen und Strecken

Wir sind wirklich keine Profisportler, wir sind Eltern. Wir haben keine Zeit für ein ausgiebiges Training, uns ist die Familienzeit einfach viel zu wichtig. Aber wir möchten „dran bleiben“, fit bleiben und die Zeit draußen genießen. Und ab und an muss man sich ja einer kleinen Herausforderung stellen.

Hier geht es zu unseren Testberichten

Trailrunning beim Transviamala: Ein (missglückter) Versuch des Wiedereinstiegs

Der Transviamala soll einer der schönsten Trailläufe in der Schweiz sein. Mitten durch die Viamala-Schlucht im Naturpark Beverin. Genau der richtige Lauf für mich als kleine Auszeit vom Familientrubel, wie ich finde. Zuletzt durfte mein lieber Mann die WalserTrailChallenge laufen, jetzt war ich mal an der Reihe. Trainingszustand (mal abgesehen vom ständigen Kinderwagen-berghoch-schieben) katastrophal, aber zwei Monate leichtes Training sollten eigentlich für die kurze Distanz von 11 km ausreichen. Da der Lauf schnell ausgebucht ist, meldete ich mich im Sommer kurzerhand an. Für die Familie suchten wir eine kleine, aber feine Übernachtungsmöglichkeit auf dem [...]

Traillauf WalserTrailChallenge – Papa läuft, wir feuern an

Letzten Samstag war es soweit: das "Oberhaupt unserer Familie" wollte unbedingt mal wieder an einem richtigen Traillauf teilnehmen und meldete sich kurzerhand zum Widderstein Trail der WalserTrailChallenge an. Training? Nicht so wichtig, ankommen ist alles. Immerhin gab es vorher zwei kleine Trainingseinheiten: einmal mit mir und Kinderwagen (inkl. Doppel-Kindergepäck) 10 km mit einigen Höhenmeter, und einmal allein auf den Steineberg im schönen Oberallgäu. Untrainiert zum Traillauf - kann das gut gehen? Irgendwie sollte das reichen, musste... für mehr Training war einfach keine Zeit. Als ich mich dann etwas genauer mit der Strecke befasste, [...]

Helping Feet: Spendenlauf mit der Familie für den guten Zweck

Vorletzten Sonntag durften wir bei herrlichem Sonnenschein endlich mal wieder gemeinsam als Familie laufen gehen, und das auch noch für einen guten Zweck. Wir nahmen am Spendenlauf "Helping Feet" in Sonthofen teil. Organisiert und veranstaltet wurde der Lauf von der Laufbasis Allgäu und dem Verein "Madagaskar und Wir .e.V.". Ein Spendenlauf für Jedermann Das Schöne an diesem Spendenlauf ist, dass einfach JEDER teilnehmen kann: groß, klein, mit Kinderwagen, ohne, Anfänger, gehandicapt oder Profi-Läufer. Zwischen 8 Uhr und 16 Uhr kann man als Teilnehmer so oft man möchte den Rundkurs von 800m laufen, spazieren, [...]

Zu Besuch beim Olympia-Alm Crosslauf

Die letzten Wochen waren sportiv betrachtet ein kleines Desaster. Ab und an Yoga und einmal pro Woche mit dem Kinderwagen zum Kinderturnen joggen. Besser als nichts, aber viel mehr auch nicht. Es fehlte definitiv an einer externen Motivation. Und die wollten wir uns als Zuschauer beim Olympia-Alm Crosslauf in München holen. Unsere "Ur-Alpenschleicher" Barbara und Andreas waren als Team laufSinn beim Jedermann-Cross am Start. Gelaufen wurden 6 x 1100 m im Olympiapark, quer über die Wiesen, ab und an über niedrige Strohballen, bergauf und bergab - und das alles vor [...]

jahresrückblick 2010

ja ... jetzt ist 2010 auch bald rum. nur noch wenige stunden. insgesamt ein schönes jahr, vor allem sportlich gesehen ! januar : weniger langlaufen als laufen, da war die schneelage noch nicht so toll. februar: eine woche winterurlaub bringt endlich das langlaufen, wir bereichern unsere sportausrüstung um klassische langlaufski und versuchen auch die loipen auf der schwäbischen alb. märz : eine woche sahara - ein tolles laufevent, im anschluss der saisonabschluss auf der loipe im allgäu. april : alle zeichen stehen auf rennsteig-vorbereitungen. längere läufe, kyffhäuser bergmarathon, aber auch [...]

projekt 2010 – ein lauf in die vergangenheit …

um phisei zu zitieren : " was machen marathonis ? - marathon laufen."  - und wo das besser als auf der mutter aller marathonstrecken ???? nein, nicht london , auch nicht new york .....  athen ! 2010 jährt sich der tragische und historische lauf des boten pheidippides zum 2500mal. anlässlich dieses jubiläums wird der athen-marathon am 31.10. einmalig auf der original-strecke von damals ausgetragen. mit viel glück scheint es uns wirklich gelungen zu sein, in allerletzter minute zwei startplätze über das einstein-team zu ergattern. für alle anderen der tipp: grosse-coosmann [...]

projekt gebirgstälerlauf geschafft

unser erstes ziel für dieses jahr ist geschafft: der gebirgstälerlauf in oberstdorf. kein 5er, kein 10er, einfach  nur ein halbmarathon, der es mit seinen diversen hügeln aber in sich hat. ausgesucht haben wir diesen lauf für unseren wiedereinstieg, weil wir (vor allem ich!) auf der strecke bisher jedesmal versagt hatten: 2007 ging mal wieder mein knie kaputt und ich habe mich einbeinig hinkend die letzten 10 km in ziel geschleppt - die zeit? grottenschlecht! 02:17:57, platz 483 von 508, durchlaufzeit am wendepunkt noch gut mit 00:58:04. 2008 lief es besser, [...]

projekt 2010

unser grosses projektziel 2010 ist geschafft ! für dieses jahr brauchen wir uns wohl nichts mehr vornehmen. aber wie ist es immer : das humpeln lässt wieder nach, die muskulatur wird wieder weich und beweglich und man überlegt, was jetzt ? aber noch ist das gehen noch nicht wieder so richtig rund, die beine schmerzen noch etwas. supermarathon am rennsteig, überstanden und gefinished. .....und ich sollte vielleicht damit mal zufrieden sein, oder ? www.alpenschleicher.de/neu5land.html

Load More Posts